Eine gute Kita für jedes Kind

Lichtenberg ist ein kinder- und familienfreundlicher Wohn- und Lebensort. Viele junge Menschen ziehen nach Lichtenberg, gründen Familien, brauchen bezahlbaren Wohnraum, eine funktionierende Infrastruktur und Kitas für die Kinder

Die LINKE setzt sich dafür ein den Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz auszuweiten und die Bedarfsprüfung abzuschaffen. Damit bekommen alle Kinder den Zugang zur Kita – unabhängig vom Erwerbsstatus der Eltern. Die Beitragsfreiheit wollen wir auch für Kinder unter drei Jahre. In Lichtenberg, wo jedes dritte Kind in Armut lebt, ein Muss.weiterlesen

Lichtenberger Schick – endlich sanieren!

Der Bezirk Lichtenberg erwirtschaftete jährlich Haushaltsüberschüsse und besitzt Rücklagen in zweistelliger Millionenhöhe. Grundlage hierfür waren tiefgreifenden strukturelle Maßnahmen in den Jahren 2003 bis 2011. Die Lichtenberger LINKE findet, dass das Geld den Lichtenbergerinnen und Lichtenbergern gehört. Sie schlägt seit Jahren vor, das Geld sinnvoll zu investieren und dringende Sanierungen und Investitionen zu vollziehen. Beispielhaft sind Kitas, Schulen, ein neuer Sportplatz in Karlshorst oder die dringend benötigte Flutlichtanlage im Zoschke Stadion.weiterlesen